Kampf fürs Klima: Greta Thunberg geht erst einmal gar nicht mehr zur Schule

Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg will von diesem Sommer an ein Jahr lang nicht zur Schule gehen. Die 16-Jährige will sich nach dem Abschluss der neunten Klasse ganz auf ihren Kampf gegen die Klimakrise konzentrieren, wie die Deutsche Presse-Agentur aus ihrem Umfeld erfuhr.

Origen: Kampf fürs Klima: Greta Thunberg geht erst einmal gar nicht mehr zur Schule.

Comentario de una amiga en Facebook: «Hace ya un año que Chucky no va a la escuela».

Deja un comentario